25 Jahre FILOU NC

FILOU NC feiert Geburtstag und wird 25 Jahre alt. Dazu gibt es mit dem neuen „Service-Release 7“ zwei neue Schrupp-Strategien für alle EXPERT, OPEN und HOME Versionen. „Entlang Kontur stechen“ ist für 25 Jahre FILOU NCTauchfräsen und Bohren. Die zweite Schrupp-Strategie  „Schälfräsen entlang Kontur“ bietet sogar 2 Varianten für die Erstellung der Werkzeugwege.

Zur Geschichte

Vor 25 Jahren, im März 1992, wurde FILOU NC, damals noch unterVon NCHEXE nach FILOU NC16 dem Namen „NC-HEXE“, auf der Cebit92 vorgestellt. Zunächst lief das Programm unter MS-DOS, wurde aber wenige Jahre später auf die Windows portiert.

Zur Jahrtausendwende, nach einigen Jahren Internet, wurde wegen vermehrter, internationaler Nachfrage aus NC-HEXE dann FILOU NC.

Heute, nach vielen Updates und noch mehr Service Releases, ist aus einer anfänglichen DXF-Konturbearbeitung mit einem CNC-Editor ein starkes umfassendes 2.5D CAD/CAM-System geworden.
Das aktuelle FILOU NC16 bietet viele weitere CAM-Funktionen, dazu einen CAD-Teil, eine 3D-Abtrags-Simulation und einen CNC-Editor mit einem verknüpften Backplot.

Nach wie vor wird für wenig Geld ein flexibles CAM-Programm geboten, mit dem NC-Code zum 2.5D Fräsen einfach und schnell aus einer 2D-Zeichnung erstellen lässt. Wobei der Anwender möglichst bestimmt wie zu fräsen ist. Geblieben ist auch das Motto „NC-Programmierung die Spaß macht„.